Menü

Zurück
Zurück
Zurück
Mobile Menu
Hengst-Kessler GmbH azmcert ISO 9001
Kontakt
Anruf
Nachricht
Im Entenbad 14, 79541 Lörrach
Standort
Zentrale:
+49 (0)7621 9595-50
Mo-Do: 07:30 - 17:00 Uhr
Fr: 07:30 - 16:00 Uhr
Zentrale:
kontakt@hengst-kessler.de
...

Werkzeuglogistik

Möchten Sie Suchzeiten, fehlende Werkzeuge und Inventurdifferenzen vermeiden?
Sandvik Werkzeugausgabe Schrank

Die moderne Werkzeuglogistik bietet Ihnen viele Vorteile

Konventionelle Werkzeuglager wie z.B. Schränke und Regale können hohe Zeitverluste und Kosten durch lange Suchzeiten, fehlende Werkzeuge, aufwändige Bestellvorgänge, Abschreibungen und Inventurdifferenzen verursachen.

Um diese Nachteile zu vermeiden, bieten heute automatisierte Werkzeuglager und Systeme für die Werkzeug- und Messmittelverwaltung komfortable Möglichkeiten.

Hier können vorhandene Bestände überwacht, Mindestbestände gemeldet und bei Bedarf auch automatisch nachbestellt werden.

Dadurch erhalten Sie eine kontinuierliche und rechtssichere Inventur.

Zu den Vorteilen der modernen Werkzeuglogistik zählen unter anderem:

  • Reduzierung von Über- und Mehrfachbeständen

    wie z.B. Lagerhaltung an den Maschinen, bei gleichzeitig maximaler Versorgungssicherheit.

  • Deutliche Reduzierung der Prozesskosten für die Beschaffung

    durch automatische Nachbevorratung durch das System (nach Ihren Vorgaben).

  • Nachvollziehbare Artikelentnahmen

    durch individuelle Zugangsregelungen pro Mitarbeiter über PIN-Code bzw. Chip-Karte.

  • Vermeidung von ungewollten Inventurdifferenzen
  • Einzelentnahmemöglichkeiten von Werkzeugen und anderen Materialien

    durch die flexible Gestaltung von Schubladen, Einlagen und Fächern in Verbindung mit der elektronischen Dokumentation von Entnahmen bzw. Einlagerungen.

  • Einfache Erstellung von Auswertungen

    um Kosten und Verbräuche von Werkzeugen zu ermitteln und zu optimieren.

  • Einfache und schnelle Entnahme

    durch innovative Bedienung der Touchoberfläche.

Rund 20% der Arbeitszeit suchen die verantwortlichen Mitarbeitenden nach den richtigen Werkzeugen. Oft sind diese vorhanden, können aber nicht in einer akzeptablen Zeit oder überhaupt nicht gefunden werden. Im schlimmsten Fall kann nicht weiter produziert werden.

Diese und weitere Probleme lösen Sie mit unseren Systemen für die Werkzeuglogistik.

Sprechen Sie uns an!

Mark Hanselmann
Anwendungstechniker Innendienst m.hanselmann@hengst-kessler.de
+ 49 7621 9595 - 73

Hannes Jaekel
Innendienstleiter / Prokurist h.jaekel@hengst-kessler.de
+ 49 7621 9595 - 44