VeranstaltungenAktionenKatalogwelt
3D-Druck Arbeitsschutz AutomatisierungBeschaffung BetriebseinrichtungE-Commerce Industriebedarf MaschinenausrüstungMessmittelProzessoptimierungService Spanntechnik WeiterbildungWerkzeuglogistik Zerspanung
PortraitFirmengeschichteTeamJobsNachhaltigkeitQualitätsmanagement
CobralineKennametalMikron ToolPrecitoolSandvikSchunkTungaloyWeitere Marken
Hengst-Kessler GmbH azmcert ISO 9001
Kontakt
Anruf
Nachricht
Im Entenbad 14, 79541 Lörrach
Standort
Zentrale:
+49 (0)7621 9595-50
Mo-Do: 07:30 - 17:00 Uhr
Fr: 07:30 - 16:00 Uhr
Zentrale:
kontakt@hengst-kessler.de

Drehen / Bohren Level 3

Daten & Fakten zum Seminar

08.05.2023

noch 15 Plätze frei

pro Person 260,00€ zzgl. MwSt.

Das Seminar beginnt am um 08.05.2023 um 09:00 Uhr und endet am 08.05.2023 um 15:00 Uhr

Ansprechpartner bei Fragen:
Cornelia Schäfer
c.schaefer@hengst-kessler.de
+49 7621 9595-0

Hengst-Kessler GmbH Präzisionswerkzeuge
Im Entenbad 14
79541 Lörrach

↓ Seminarbuchung weiter unten auf dieser Seite ↓

Zielgruppe

Das eintägige Seminar ist konzipiert für Meister/Vorarbeiter, die im metallverarbeitendem Gewerbe angestellt sind oder über das vorausgesetzte Grundwissen verfügen. Überdies ist das Training für Mitarbeiter gedacht, die am Kurs Drehen/Bohren (Level 2) erfolgreich teilgenommen haben.

Seminarziel

Anhand von praktischen Anwendungsbeispielen werden in aktiver Teamarbeit und in Workshops mögliche zerspanungstechnische Verfahren und Strategien erarbeitet sowie der richtige Einsatz von Werkzeug- und Spannmitteln verdeutlicht. Dieses Training bietet überdies eine Plattform, neue Werkzeuge kennenzulernen. Der Teilnehmer soll nach dem Seminar in der Lage sein, Verbesserungs- und Optimierungsvorschläge in seinem Unternehmen einzubringen.

Themen

  • Vielfältige praktische Anwendungen
  • Analysieren von fertigungstechnischen Abläufen
  • Relevante Verfahrensweisen erarbeiten (zum Beispiel: beim Bohren, Gewinden, Drehen mit diversen Schneidstoffen)
  • Werkzeugkonzepte und deren richtiger Einsatz definieren
  • Lösungsansätze besprechen
  • Wie hängen Vorgehensweisen und Auswahl der Werkzeuge unter dem Gesichtspunkt Kosten-Nutzen-Effekt zusammen

Seminar buchen

Rechnungsadresse


Teilnehmer hinzufügen


Benötigen Sie eine Zimmerreservierung?

Gerne machen wir für Sie eine Zimmerreservierung in einem nahe gelegenen Hotel. Bitte beachten sie, dass die Hotelkosten nicht in den Seminargebühren enthalten sind und bei der Abreise vor Ort entrichtet werden müssen.


Ihre Nachricht zu dieser Buchung

Seminargebühren

Beschreibung:
Seminargebühren
Einzelpreis:
260,00 €
Menge:
0
Nettosumme:
0,00 €
zzgl. 19% MwSt:
0,00 €
Gesamtsumme:
0,00 €