VeranstaltungenAktionenKatalogwelt
3D-Druck Arbeitsschutz AutomatisierungBeschaffung BetriebseinrichtungE-Commerce Industriebedarf MaschinenausrüstungMessmittelProzessoptimierungService Spanntechnik WeiterbildungWerkzeuglogistik Zerspanung
PortraitFirmengeschichteTeamJobsNachhaltigkeitQualitätsmanagement
CobralineKennametalMikron ToolPrecitoolSandvikSchunkTungaloyWeitere Marken
Hengst-Kessler GmbH azmcert ISO 9001
Kontakt
Anruf
Nachricht
Im Entenbad 14, 79541 Lörrach
Standort
Zentrale:
+49 (0)7621 9595-50
Mo-Do: 07:30 - 17:00 Uhr
Fr: 07:30 - 16:00 Uhr
Zentrale:
kontakt@hengst-kessler.de

CAD/CAM - moderne Fertigung und effiziente Werkzeuge

Daten & Fakten zum Seminar

13.06.2023

noch 13 Plätze frei

pro Person 280,00€ zzgl. MwSt.

Das Seminar beginnt am um 13.06.2023 um 09:00 Uhr und endet am 13.06.2023 um 15:00 Uhr

Ansprechpartner bei Fragen:
Cornelia Schäfer
c.schaefer@hengst-kessler.de
+49 7621 9595-0

Hengst-Kessler GmbH Präzisionswerkzeuge
Im Entenbad 14
79541 Lörrach

↓ Seminarbuchung weiter unten auf dieser Seite ↓

Zielgruppe

Konstrukteure, Programmierer, klassische Lohnfertiger die mit externen CAD Daten arbeiten, Einrichter sowie Anwendungstechniker die im Maschinenbau und der metallverarbeitenden Industrie tätig sind, kommen bei diesem Seminar voll auf ihre Kosten. Fräs- und Drehbearbeitung mit angetriebenen Werkzeugen in Kombination mit modernen CAD/CAM Technologien.

Seminarziel

Schnell und zuverlässig Maschinenprogramme erstellen. Von der fertigungsorientierten CAD-Konstruktion (Computer Aided Design) über das CAM System (Computer Aided Manufacturing) welches brauchbare Daten liefern muss.

Welche Möglichkeiten bieten CAD/CAM Anwendungen, wie ist der Workflow von der Zeichnung bis zum fertigen Teil, muss es schnell gehen (Einzelteile) oder optimiert (Serie), wie können komplexe Konturen datentechnisch aufbereitet werden. Welche Werkzeuge kommen für welche Anwendung in Frage. Live-Programmierungen für Fräs- und Drehmaschine (angetriebene Werkzeuge) mit Hilfe von SolidCam (iMachining vollständig in SOLIDWORKS und Autodesk Inventor integriert) ermöglicht Ihnen, Fragen an hochkompetente Experten zu stellen und das in Kombination mit praktischen Anwendungen auf unseren Werkzeugmaschinen. Ein exklusives Seminar, ganz nah an ihren Bedürfnissen.

Themen

  • Warum CAD/CAM
  • Der Workflow. Von der Zeichnung zum fertigen Teil
  • Fräsbearbeitung und sinnvolle fertigungstechnische Strategien
  • Das richtige Werkzeugsystem zum gewählten Fertigungsverfahren
  • Wie komme ich schnell zu Negativformen (z.B.: Formbacken) anhand von CAD Daten
  • Lauffähige CAM Programme erstellen
  • Drehbearbeitung. Komplexe Formen mit angetriebenen Einheiten realisieren
  • Vielfältige praktische Anwendungen an Werkzeugmaschinen (von der Zeichnung zum fertigen Teil)

Seminar buchen

Rechnungsadresse


Teilnehmer hinzufügen


Benötigen Sie eine Zimmerreservierung?

Gerne machen wir für Sie eine Zimmerreservierung in einem nahe gelegenen Hotel. Bitte beachten sie, dass die Hotelkosten nicht in den Seminargebühren enthalten sind und bei der Abreise vor Ort entrichtet werden müssen.


Ihre Nachricht zu dieser Buchung

Seminargebühren

Beschreibung:
Seminargebühren
Einzelpreis:
280,00 €
Menge:
0
Nettosumme:
0,00 €
zzgl. 19% MwSt:
0,00 €
Gesamtsumme:
0,00 €